You are here

Rechtliches

Rechtliches

A. SIGVARIS DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unseren Produkten. Wir nehmen den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ernst. Wir haben technische und organisatorische Massnahmen getroffen, die sicherstellen, dass die Vorschriften über den Datenschutz sowohl von uns als auch von unseren Dienstleistern beachtet werden.

  • Wenn Sie unsere Webseite besuchen (durch direkten Zugriff oder weil Sie über andere digitale Informationskanäle [z. B. die SIGVARIS App] dorthin geleitet wurden), erhalten Sie im Folgenden Informationen dazu, welche personenbezogenen Daten wir nach Massgabe der geltenden Datenschutzvorschriften im Verlauf Ihres Besuchs auf den einzelnen Webseiten, für die wir die Verantwortung übernehmen und die jeweils einen Link auf die vorliegende Datenschutzerklärung enthalten (nachfolgend "Webseite(n)"),
  • bei der Registrierung für den Kundenzugang auf dem Businessportal von SIGVARIS für unsere Fachhandelspartner (nachfolgend „SIGVARIS Businessportal“),
  • im Kontakt- und Serviceanfrageformular

erheben, zu welchen Zwecken wir diese Daten verwenden und wie wir diese einsetzen, um unsere Dienste für Sie zu optimieren.

1. Verantwortliche Stelle

SIGVARIS AG
Gröblistrasse 8
9014 St. Gallen 
Schweiz

nachfolgend „SIGVARIS“ oder auch „wir“ oder „uns“ genannt.

2. Was sind personenbezogene Daten?

Unter personenbezogenen Daten sind Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse zu verstehen, die Ihnen als natürliche Person und Besucher der Webseiten zugeordnet sind oder zugeordnet werden können. Darunter fallen zum Beispiel Ihr Name, Ihre Anschrift, Ihre Telefonnummer, Ihre IP-Adresse und Ihre E-Mail-Adresse. Gut zu wissen: SIGVARIS schützt Daten juristischer Personen gleichermassen wie personenbezogene Daten.

Nicht personenbezogen sind solche Informationen, die nur aggregiert, d. h. zu grösseren, nicht individualisierbaren Einheiten zusammengefasst, erfasst und ausgewertet werden.

3. Welche Informationen erfasst SIGVARIS von mir?

SIGVARIS verpflichtet sich dem Grundsatz der Datensparsamkeit. Personenbezogene Daten werden nur dann erhoben und gespeichert, wenn Sie uns diese von sich aus, z. B. im Rahmen Ihres Besuchs, Ihrer Bestellung oder sonstigen Korrespondenz angeben.

a) Beim Besuch der Webseiten

Sie müssen sich nicht registrieren, um unsere Webseiten zu nutzen. Bei jedem Besuch der Webseite werden von Ihrem Browser automatisch Informationen an unseren Server gesendet und temporär in einem sog. Logfile gespeichert. Folgende Dateien werden dabei ohne Ihr Zutun erfasst und bis zur automatisierten Löschung gespeichert:

  • die IP-Adresse des anfragenden Rechners,
  • das Datum, die Uhrzeit und die Dauer des Zugriffs,
  • der Name und die URL der abgerufenen Datei,
  • die Webseite, von der aus der Zugriff erfolgte,
  • das Betriebssystem Ihres Rechners und der von Ihnen verwendete Browser.

Die Erhebung und Verarbeitung dieser Daten erfolgt zu dem Zweck, die Nutzung des SIGVARIS Businessportals zu ermöglichen (Verbindungsaufbau), die Systemsicherheit und -stabilität dauerhaft zu gewährleisten, die technische Administration der Netzinfrastruktur und die Optimierung unseres Internetangebots zu ermöglichen sowie zu internen statistischen Zwecken. Die IP-Adresse wird anlassbezogen nur bei Angriffen auf die SIGVARIS Netzinfrastruktur sowie fortlaufend in anonymisierter Form zu statistischen Zwecken ausgewertet, ohne dass Rückschlüsse auf Ihre Person möglich sind.

b) Bei der Registrierung und Bestellung auf dem SIGVARIS Businessportal

Das SIGVARIS Businessportal steht nur registrierten Fachhandelspartnern zur Verfügung. Wenn Sie sich bei uns als Fachhandelspartner registrieren, erhalten wir unter Umständen personenbezogene Daten und dienstliche Kontaktdaten von Ihnen. Ihre personenbezogenen Daten werden verschlüsselt mittels SSL über das Internet übertragen. Der Zugang zu Ihrem Kundenkonto ist nur nach Eingabe Ihres persönlichen Passwortes möglich. Folgende personenbezogene Daten können erhoben werden:

  • Ihr Name
  • Ihre E-Mail-Adresse
  • Ihre Postanschrift
  • Ihr Land
  • Ihre Telefon- und/oder Faxnummer
  • Ihr Login/Benutzer ID
  • das von Ihnen hinterlegte Passwort.

Sie sollten Ihre Zugangsinformationen stets vertraulich behandeln und das Browserfenster schliessen, wenn Sie die Kommunikation mit uns beendet haben, insbesondere wenn Sie den Computer gemeinsam mit anderen nutzen.

c) Bei der Bestellung unseres Newsletters

Sofern Sie ausdrücklich eingewilligt haben, verwenden wir Ihre E-Mail-Adresse dafür, Ihnen regelmässig unseren Newsletter zu übersenden. Am Ende jedes Newsletters findet sich ein Link, über den Sie den Newsletter jederzeit abbestellen können. Den Newsletter können Sie jederzeit auch schriftlich oder per Mail bei der unter Ziff. 1 angegebene verantwortliche Stelle abbestellen.

4. Zu welchen Zwecken nutzt SIGVARIS meine personenbezogenen Daten?

SIGVARIS nutzt Ihre personenbezogenen Daten mit dem Anspruch, Ihnen ein bestmögliches Einkaufs- und Serviceerlebnis zu bieten.
Wir verwenden Ihre Daten im Einzelnen für:

  • die Abwicklung Ihrer Bestellung
  • die Zugangsberechtigung zu dem SIGVARIS Businessportal
  • technische Administration der Webseiten
  • eigene Marketingzwecke wie etwa nutzerbasierte Onlinewerbung
  • eigene Analysen und Statistikzwecke
  • die Optimierung unseres Serviceangebots.

Die Nutzung Ihrer Daten erfolgt nur im jeweils dafür erforderlichen Umfang.

Eine Verarbeitung und Nutzung dieser Daten für andere Zwecke findet nur statt, wenn Sie in eine solche Nutzung ausdrücklich eingewilligt haben.

Mit vollständiger Abwicklung des Vertrages und vollständiger Kaufpreiszahlung werden Ihre Daten für die weitere Verwendung gesperrt und nach Ablauf der steuer- und handelsrechtlichen Vorschriften gelöscht, sofern Sie nicht ausdrücklich in die weitere Nutzung Ihrer Daten eingewilligt haben.

Sofern Sie sich als Fachhandelspartner im SIGVARIS Businessportal registriert haben, können Sie über Ihr Benutzerkonto Ihre laufenden und getätigten Bestellungen ansehen.

5. Gibt SIGVARIS meine personenbezogenen Daten weiter?

SIGVARIS wird Ihre personenbezogenen Daten ohne Ihre Zustimmung nicht an Dritte weitergeben, sofern wir nicht im Einzelfall gesetzlich dazu verpflichtet oder berechtigt sind. Im Allgemeinen nutzen wir Ihre personenbezogenen Daten nur innerhalb von SIGVARIS und geben diese nur dann weiter, wenn Sie diese angefordert oder eingewilligt haben oder wir dazu berechtigt sind, z. B., wenn Sie angegeben haben, dass Inhalt über soziale Medien geteilt werden soll. Mitunter greift SIGVARIS zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten in unserem Auftrag jedoch auf Drittanbieter zurück:

  •  im Rahmen der Bestellkommunikation
  •  im Rahmen einer Bonitätsprüfung
  •  für den Versand der bestellten Produkte
  •  für die Abwicklung Ihrer Zahlungen.

Ihre personenbezogenen Daten werden von einem Schweizer Dienstleister auf in der Schweiz befindlichen Servern gehostet und verarbeitet. Unsere Dienstleister, die Ihre personenbezogenen Daten in unserem Auftrag verarbeiten (nachfolgend „Auftragsdatenverarbeiter“) werden von uns sorgfältig ausgewählt und auf die Einhaltung der von ihnen getroffenen technischen und organisatorischen Massnahmen von uns geprüft und dokumentiert. SIGVARIS unterhält mit diesen entsprechende Vereinbarungen über die Auftragsdatenverarbeitung.

Bei einer etwaigen Übermittlung von personenbezogenen Daten an Unterauftragsdatenverarbeiter mit Sitz in Drittstaaten ausserhalb der EU bzw. des EWR, ausgenommen die Schweiz, stellen die durch uns eingeschalteten Auftragsdatenverarbeiter ein angemessenes Datenschutzniveau durch vertragliche Vereinbarungen mit den Unterauftragsdatenverarbeitern über die sog. EU-Standardvertragsklauseln sicher. Diese verpflichten sich zusätzlich unmittelbar ggü. uns zur Einhaltung der Datenschutzvorschriften. So gewährleisten wir die unmittelbare Durchsetzung der Betroffenenrechte auch ggü. Subunternehmern.

6. Datenerfassung durch Browser-Cookies und Webanalysedienste

a) Browser-Cookies

Ein „Cookie“ – auch geläufig unter der Bezeichnung „Web-Cookie“ oder „Browser-Cookie“ – ist eine Datei mit einer kleinen Datenmenge, die häufig eine eindeutige Kennung umfasst, die an Ihren Computer, Ihr Tablet oder Ihr Mobiltelefon geschickt und dort automatisch gespeichert wird, wenn Sie eine Webseite besuchen. Jede Webseite kann ein eigenes Cookie an Ihren Webbrowser senden, wenn dessen Einstellungen dies zulassen. Die meisten modernen Browser unterstützen Cookies, geben dem Nutzer aber die Möglichkeit, sie zu deaktivieren. Sie können festlegen, dass Ihr Browser alle Cookies ablehnt oder eine Meldung anzeigt, wenn ein Cookie gesendet wird. Einige der Funktionen oder Dienste auf unseren Webseiten funktionieren ohne Cookies allerdings nicht uneingeschränkt.

Auf unseren Webseiten speichern Cookies Informationen über Ihre Online-Präferenzen und ermöglichen uns so, unsere Webseiten auf Ihre Interessen zuzuschneiden. Wenn Sie die Webseite erneut besuchen kann ihr Browser anhand des Cookie erkannt werden. Zudem nutzen wir Cookies, um die Qualität unseres Service kontinuierlich zu verbessern und zu ermitteln, wie unsere Webseiten genutzt werden. Dazu speichern wir die Präferenzen des Nutzers in Cookies und verfolgen Trends und Muster in der Navigation der Besucher unserer Webseiten.

b) Webanalysedienste

Wenn Sie diese Webseite weiter nutzen, stimmen Sie der Verarbeitung der dortigen Daten durch folgende Webanalysedienste und deren Drittanbieter im Rahmen derer Datenschutzerklärungen zu. Die Erfassung der Daten durch diese Webanalysedienste können Sie verhindern, indem Sie auf den sich unterhalb der jeweiligen Beschreibung befindliche Link klicken und die dortigen Instruktionen befolgen.

Erhebung von Daten durch Einsatz von Inspectlet

Diese Webseite benutzt Inspectlet, eine Analysesoftware des Softwareunternehmens Inspectlet Inc. mit Sitz in Pao Alto, Kalifornien (USA), www.inspectlet.com. Inspectlet verwendet Cookies, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Webseite durch Sie ermöglichen (Messung und Auswertung von Klicks, Mausbewegungen, Scrollhöhen, etc.). Sobald eine IP-Adresse das Businessportal aufruft, zeichnet Inspectlet den Zugriff auf, einschliesslich sämtlicher Eingaben während des Bestellvorgangs. Wir nutzen diese Dienstleistung zudem, um Ihnen bei Problemen beim Bestellvorgang schneller und besser zu helfen. Die Informationen werden an einen Server von Inspectlet in die USA gesendet. Inspectlet kürzt zur Anonymisierung die IP Adresse des Benutzers, vgl. https://www.inspectlet.com/legal#privacy für mehr Informationen. Sie können die automatisierte Aufzeichnung von Webseiten, die Inspectlet einsetzen, deaktivieren, indem Sie auf der folgenden Webseite die Nachverfolgung ausschalten: https://www.inspectlet.com/optout. Bitte nehmen Sie zur Kenntnis, dass die Deaktivierung gelöscht wird, sofern Sie in Ihren Browser-Einstellungen definiert haben, dass sämtliche Cookies beim Schliessen des Browsers gelöscht werden. Sie können das Inspectlet-Tracking jederzeit auf https://www.inspectlet.com/optout deaktivieren.

Erhebung von Daten durch Einsatz von Google Analytics

Diese Webseite benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst von Google Inc. ("Google"). Google Analytics verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Webseite durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Webseite wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Webseite auszuwerten, um Reports über die Webseitenaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Webseitennutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Webseitenbetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Webseite vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Webseite bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren.

Sie können die Erfassung durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out- Cookie gesetzt, der die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Webseite verhindert: Google Analytics deaktivieren.

Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter www.google.com/intl/de/analytics/privacyoverview.html. Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Webseite Google Analytics um den Code „gat._anonymizeIp();" erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten. SIGVARIS nutzt Google Analytics ausschliesslich dafür, Ihnen die Arbeit mit Internetanwendungen zu erleichtern sowie unsere Websites bedarfsgerecht zu gestalten. In diesem Zusammenhang werden pseudonymisierte Nutzungsprofile erstellt und Cookies verwendet. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihr Nutzungsverhalten der besuchten Webseite (hierzu s. Ziff. 3.a.) werden an Server übertragen und dort gespeichert. Die Informationen werden verwendet, um den Inhalt dieser Webseite zu analysieren, Berichte zur Aktivität auf der Webseite für den Webseiten -Betreiber zu erzeugen und dem Webseiten -Betreiber weitere Dienste in Bezug auf die Webseiten-Aktivität sowie die Internetnutzung bereitzustellen. Dazu werden für SIGVARIS Berichte über Ihre Webseiten-Aktivitäten zusammengestellt, damit SIGVARIS seine Internetangebote auf Ihren Bedarf zuschneiden kann.

7. Wie werden meine personenbezogenen Daten geschützt?

Um Ihre personenbezogenen Daten angemessen zu schützen, haben wir technische und organisatorische Massnahmen ergriffen, die einen unbefugten Zugriff verhindern. Darüber hinaus sind unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zur Verschwiegenheit und zur Wahrung des Datenschutzes verpflichtet.

8. Änderungen an der Datenschutzerklärung von SIGVARIS

Diese Datenschutzerklärung kann von Zeit zu Zeit aktualisiert werden. Daher empfiehlt es sich, sie einzusehen, wenn Sie SIGVARIS personenbezogene Daten überlassen. Auf dieser Seite ist das jeweils letzte Änderungsdatum angegeben. Wenn Sie diese Änderungen nicht akzeptieren, möchten wir Sie bitten, die Nutzung der Webseiten und/oder des Businessportals von SIGVARIS zur Übermittlung personenbezogener Daten an SIGVARIS einzustellen.

9. Noch Fragen? Möchten Sie der Verwendung Ihrer Daten durch SIGVARIS widersprechen?

Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten sowie Widerruf erteilter Einwilligungen wenden Sie sich bitte per E-Mail oder schriftlich an die unter Ziff. 1 angegebene verantwortliche Stelle.

B. Nutzungsbedingungen

1. Allgemeine Regelungen

SIGVARIS stellt die vorliegenden Nutzungsbedingungen jeder Person zur Verfügung, die unsere Webseite direkt, über mit der Webseite verknüpfte Links oder über einen anderen von SIGVARIS bereitgestellten digitalen Informationskanal (z. B. die SIGVARIS App) besucht. Nachstehend werden die Webseite, Links und andere von SIGVARIS bereitgestellte digitale Informationskanäle zusammen als "SIGVARIS Informationskanäle" bezeichnet.

Indem Sie SIGVARIS Informationskanäle nutzen, stimmen Sie ausdrücklich zu, dass die vorliegenden Nutzungsbedingungen rechtsverbindlich für Sie gelten. Ihnen ist bekannt und Sie stimmen zu, dass SIGVARIS für keine Ansprüche, Verluste oder Schäden jeglicher Art haftet, die direkt oder indirekt aus Ihrer Nutzung von SIGVARIS Informationskanälen oder der darin enthaltenen oder darüber zugänglichen Informationen oder Ressourcen entstehen.

SIGVARIS schliesst alle ausdrücklichen oder stillschweigenden Zusicherungen oder Gewährleistungen in Bezug auf die Informationen, Services, Produkte, Materialien und sonstigen Ressourcen, die in SIGVARIS Informationskanälen enthalten oder darüber zugänglich sind, aus. Dies gilt unter anderem auch für die stillschweigende Gewährleistung der Marktgängigkeit oder Eignung für einen bestimmten Zweck. Alle von SIGVARIS bereitgestellten Informationen werden "wie besehen" und "wie verfügbar" zur Verfügung gestellt, ohne Gewährleistung jeglicher Art und ohne jegliche ausdrücklichen oder stillschweigenden Versprechungen.

Die SIGVARIS Informationskanäle sind nur zu Informationszwecken gedacht. Nichts in den SIGVARIS Informationskanälen darf so ausgelegt werden, dass eine Anbieter-Kunden-Beziehung zwischen dem Leser/Nutzer und SIGVARIS hergestellt oder medizinische Empfehlungen zu bestimmten Themen gegeben werden. Informationen in den SIGVARIS Informationskanälen dienen nicht als Ersatz für eine medizinische Beratung, Diagnose oder Behandlung und dürfen auch nicht so betrachtet werden. Die hier bereitgestellten Services und Informationen sind dazu gedacht, Besucher über Gesundheitsversorgung und medizinische Anwendungen im täglichen Leben aufzuklären.  Sie stellen keine professionelle Beratung, Diagnose oder Behandlung durch einen Angehörigen der Heilberufe dar.

Wir empfehlen den Nutzern unserer Produkte immer, bei Fragen zu ihrer persönlichen Gesundheit oder einer Erkrankung den Rat eines Arztes oder eines anderen qualifizierten Angehörigen der Heilberufe einzuholen. Zögern oder verzichten Sie niemals darauf ärztlichen Rat einzuholen beziehungsweise ignorieren Sie niemals ärztlichen Rat, weil Sie in SIGVARIS Informationskanälen etwas Bestimmtes gelesen haben. Wenn Sie unter einer Erkrankung leiden oder einen entsprechenden Verdacht haben, suchen Sie bitte umgehend ärztliche Hilfe.

Die SIGVARIS Informationskanäle können auch Links auf andere Internetseiten und zu Dritten enthalten, die in keiner Beziehung zu SIGVARIS stehen. Wir haben keine Kontrolle über die Informationen oder Ressourcen auf Internetseiten, die nicht direkt von SIGVARIS kontrolliert werden, und übernehmen weder eine Garantie noch geben wir ausdrückliche oder stillschweigende Zusicherungen oder Gewährleistungen hinsichtlich der Genauigkeit, Relevanz, Aktualität oder Vollständigkeit solcher Informationen oder Ressourcen oder deren Eignung für einen bestimmten Zweck.

Die Aufnahme solcher Links dient lediglich Ihrer zusätzlichen Information und ist kein Hinweis auf SIGVARIS' Ansicht bezüglich der Genauigkeit oder Bedeutung solcher anderen Internetseiten. Darüber hinaus unterstützt SIGVARIS in keiner Weise die auf verlinkten Internetseiten ausgedrückten Meinungen oder die darauf angebotenen Produkte oder Services. SIGVARIS ist ausserdem nicht verantwortlich für die Datenschutzpraktiken der mit SIGVARIS verlinkten Internetseiten.

2. Haftungsbeschränkung

Soweit durch geltendes Recht zulässig, haftet SIGVARIS in keinem Fall für direkte, indirekte, besondere, Strafe nach sich ziehende, zufällige, exemplarische, Vertrags- oder Folgeschäden oder sonstige Schäden jeglicher Art, die aus Verlusten entstehen - unter anderem einschliesslich entgangener Nutzung, Datenverlust, entgangener Gewinne, Geschäftsunterbrechung, Gerichtsverfahren oder anderer finanzieller Verluste, ob diese durch Vertragsbruch, unerlaubte Handlung (einschliesslich Fahrlässigkeit), Produkthaftung oder anderweitig begründet werden -, die auf die Nutzung oder Leistung der SIGVARIS Informationskanäle, die verzögerte Nutzung oder Unmöglichkeit der Nutzung von SIGVARIS Informationskanälen oder die Nichtbereitstellung von Informationen, Services, Produkten, Materialien oder anderen Ressourcen, die in SIGVARIS Informationskanälen enthalten oder darüber zugänglich sind, zurückzuführen sind oder in irgendeiner Weise damit im Zusammenhang stehen, auch wenn auf die Möglichkeit solcher Schäden hingewiesen wurde.

3. Hinweis zu Urheber- und Vervielfältigungsrechten

Alle Materialien in den SIGVARIS Informationskanälen sind Eigentum von SIGVARIS und urheberrechtlich geschützt. Die Vervielfältigung der Inhalte der SIGVARIS Informationskanäle in Gänze oder in Teilen ist nur für persönliche Zwecke erlaubt, und solche Inhalte dürfen nicht kopiert und an Dritte weitergegeben werden. Die Erlaubnis zur Vervielfältigung für persönliche Zwecke erstreckt sich nicht auf die Einbindung von Materialien oder Teilen davon in Werken oder Veröffentlichungen, unabhängig davon, ob dies in Papierform, elektronischer oder sonstiger Form erfolgt.

 

März 2018