You are here

Andreas Schönenberger wird neuer CEO der SIGVARIS Gruppe

Andreas Schönenberger wird neuer CEO der SIGVARIS Gruppe

26. Mai 2016
Global
Andreas Schönenberger
Appenzell, 26. Mai 2016 - Der Verwaltungsrat der SIGVARIS Holding AG ernennt Andreas Schönenberger, den bisherigen Leiter der Ländergruppe Europa Zentral, Nord und Ost mit Sitz in St. Gallen, zum neuen CEO der Gruppe. Andreas Schönenberger übernimmt seine neue Funktion per 1. Juni 2016 und löst damit Urs Toedtli ab, der sich beruflich neu orientiert.

Unter der Führung von Urs Toedtli, der die SIGVARIS Gruppe seit Oktober 2010 führte, hat SIGVARIS zahlreiche Innovationen lanciert und die Geschäftstätigkeit in neuen Märkten wie China, Australien, Mexiko, Italien und Polen mit eigenen Gesellschaften aufgenommen. Wir danken Urs Toedtli für sein Engagement in den vergangenen sechs Jahren und wünschen ihm alles Gute für seine Zukunft.

Andreas Schönenberger (*1962) war seit Juni 2014 erfolgreich als CEO der SIGVARIS AG tätig und in dieser Funktion für die Märkte Schweiz, Deutschland, Österreich, Italien, Skandinavien, Osteuropa sowie den Nahen und Fernen Osten zuständig. Er verfügt über langjährige Führungserfahrung und ausgedehntes Know-how im Health Care Bereich. Mit Andreas Schönenberger wollen wir unsere internationale Wachstumsstrategie auf dem soliden Fundament unserer 150-jährigen Erfolgsgeschichte weiterverfolgen.

Zuvor war Andreas Schönenberger in verschiedenen Pharma- und Consumer Health Care Unternehmen wie Sanofi, Bayer und Roche national und international (Spanien, Deutschland und USA) im General Management als Länderverantwortlicher und Divisionsleiter sowie in diversen operationellen und strategischen Funktionen als Marketing Manager, Global Category Head und Business Controller tätig. Er hat sein Studium der Wirtschafts- und Sozialwissenschaften an der Universität Basel mit einem Lizentiat abgeschlossen (1988).

Downloads

Pressemitteilung

Pressefoto

 

SIGVARIS Gruppe

Die Schweizer Firmengruppe SIGVARIS mit Hauptsitz in Winterthur ist Weltmarktführer in der Herstellung medizinischer Kompressionstextilien. Sie beschäftigt rund 1’500 Mitarbeitende mit eigenen Produktionsbetrieben in der Schweiz, Frankreich, Polen, USA und Brasilien. SIGVARIS ist in der Nähe ihrer Kunden – mit Tochtergesellschaften in Deutschland, Österreich, England, Italien, Kanada, China, Australien, Mexiko und einer Niederlassung in den Vereinigten Arabischen Emiraten sowie mit Distributoren in über 70 Ländern auf allen Kontinenten. Die Firmengruppe verfolgt eine internationale Wachstumsstrategie auf dem soliden Fundament einer über 150-jährigen Erfolgsgeschichte.

Weitere Informationen
SIGVARIS Management AG
Bettina Moosmann
Head of Corporate Communications
+41 52 265 00 81
bettina.moosmann@sigvaris.com