You are here

Marcos Arias wird neuer CEO der Ländergruppe ECNE

Marcos Arias wird neuer CEO der Ländergruppe ECNE

01. Januar 2017
Global
Marcos Arias
Wir freuen uns, dass wir die Position des CEO ECNE erfolgreich besetzen können.

Marcos Arias wird ab 1. Januar 2017 Leiter der Ländergruppe ECNE (Europa Zentral, Nord und Ost) mit Sitz in St. Gallen und löst Andreas Schönenberger ab, welcher per 1. Juni 2016 CEO der SIGVARIS Gruppe wurde. Er berichtet in seiner neuen Funktion direkt an Andreas Schönenberger.