You are here

Stéphane Mathieu wird neuer CEO der Ländergruppe ESW

Stéphane Mathieu wird neuer CEO der Ländergruppe ESW

08. März 2017
Global
Stéphane Mathieu
Wir freuen uns, dass Stéphane Mathieu am 8. März 2017 als neuer CEO der Region ESW (Frankreich und Grossbritannien) in die SIGVARIS eintritt und in dieser Funktion direkt an Andreas Schönenberger, Group CEO, berichtet.

Nachdem Alain Berthéas mehr als 30 Jahre für die Unternehmensführung verantwortlich war, zieht er sich zum 30. Juni 2017 aus seiner leitenden Rolle zurück, um eine beratende Funktion für die Gruppe zu übernehmen und so weiter zur Entwicklung der internationalen Märkte beizutragen.